Pritschenaufbauten mit Schiebeplane

Pritschenaufbauten mit Schiebeplane

Diese Pritschenaufbau-Ausführung ist mit ein-oder beidseitig verschiebbaren Seitenplanen ausgestattet, welche in kugellageführten Rollen leicht laufend geschoben werden kann um eine schnellstmögliche Be-und Entladung zu gewährleisten.

Durch die Möglichkeit ein Schiebeverdeck in Kombination mit Schiebeplane zu benutzen
ist ein sehr schnelles effektives komplettes Öffnen der Ladefläche mit kleinen Handgriffen
möglich um seine Fracht per Kran oder seitlich auf die Ladefläche zu verstauen.

Der Verschluss der Planen erfolgt über einen Lassoverschluß jeweils vorne und hinten. Seitlicher Verschluß wahlweise mit Expanderschnur durch Planhaken auf den Bordwänden.